Dauer
12 Tage
Reiseziel
Botswana
Reisethema
Safari
Reisecode
BWNA0212
Komfort
●○○○○
Kondition
●●○○○
  • Gruppenreise

Kommen Sie der Wildnis Afrikas so nah wie noch nie zuvor. Bei unserer mobilen Camping-Safari sind wir Tag und Nacht ganz dicht bei der Natur und bewegen uns ungestört von anderen Reisenden durch den Busch. Ohne überflüssigen Luxus, aber dennoch mit ein bisschen Komfort können wir uns ganz auf das Erleben der Natur und einzigartige Tierbegegnungen konzentrieren. Beim gemeinsamen Aufbau der Zelte und beim nächtlichen Lagerfeuer werden wir schnell zu einem eingespielten Team und erleben gemeinsam jeden Tag aufs Neue die Faszination Afrikas hautnah kennen.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Maun

Ankunft in Maun

„Dumela“ – Willkommen in Botswana! Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Maun werden Sie von uns begrüßt und zu Ihrem Hotel gefahren. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich von der langen Anreise zu erholen und erste Eindrücke zu sammeln. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Gestaltung.

Übernachtung: Maun Lodge (-/-/-)

Tag 2 - 4: Einbaumfahrt auf dem Okavangodelta

Mit dem Boot im Mokoro

Am nächsten Morgen werden Sie abgeholt und treffen sich mit Ihrem Guide und den anderen Mitreisenden in Maun. Anschließend geht unser Safariabenteuer auch bereits los. Wir fahren zunächst an den Rand des paradiesischen Okavangodeltas und treffen auf die „Poler“, die Fahrer der traditionellen Mokoro-Einbaumbooten, welche uns tiefer in das Herz des Deltas bringen werden. Fast lautlos gleiten wir auf dieser besonderen Bootsfahrt entlang von Gräsern gesäumten Wasserwegen und genießen entschleunigt die einmalige Landschaft. Unsere Camp Ausrüstung wird ebenfalls per Mokoro transportiert. Auf einer geeigneten Insel schlagen wir dann unser Lager auf. Die folgenden zwei Tage werden wir das Delta und seine Inseln auf Mokoros und bei geführten Wanderungen erkunden. Unsere Lagerplätze sind exklusiv, so dass wir nicht von anderen Reisenden gestört werden. Das Camp an sich ist mit einer einfachen Toilette und einer Eimerdusche ausgestattet. Beim gemeinsamen Aufbau der privaten Zelte lernen wir uns schnell kennen; jeder fasst mit an und so geht es ganz schnell. Alles Weitere wird von unserem Team übernommen, so dass Sie sich ganz auf spannende Tiererlebnisse und die Schönheit der Natur konzentrieren können. Auch für Sicherheit ist gesorgt und so können Sie ganz beruhigt schlafen, wenn die Geräusche der Flusspferde oder der Hyänen nachts an Ihr Ohr dringen. Am letzten Tag machen wir uns dann auf den Weg in eine etwas trockenere Gegend des Deltas, wo wir an der Grenze des Moremi Game Reserve übernachten werden.

Übernachtung: Zelt (F/M/A)

Tag 5 - 7: Safari im Moremi Wildreservat

Tag 5 - 7: Safari im Moremi Wildreservat

Die nächsten Tage werden wir das Moremi Wildreservat erkunden. Das Reservat gilt als eines der besten Wildbeobachtungsgebiete Botswanas und bietet uns eine enorme Wild- und Vogelpopulationen zur Beobachtung. Hier werden wir uns im Geländewagen auf Pirschfahrten, sowohl bei Sonnenaufgang als auch am späten Nachmittag bis Sonnenuntergang, begeben. Nach den morgendlichen Pirschfahrten kehren wir zum Mittagessen und einer anschließenden Ruhepause ins Camp zurück. Zwischenzeitlich werden wir das Camp wechseln, um eine andere Gegend des abwechslungsreichen Naturschutzgebiets zu entdecken. Hierbei bieten uns private Campingplätze die einzigartige Möglichkeit, fern von andern Menschen mitten im Busch zu übernachten und Botswana hautnah von seiner wildesten Seite kennenzulernen. Dabei können wir trotzdem den Komfort täglich frischer Mahlzeiten und eines kühlen Drinks zum Sonnenuntergang genießen.

Übernachtung: Zelt (F/M/A)

Tag 8 - 10: Tierbeobachtung im Chobe-Nationalpark

Spielende Löwen

Unser nächstes Ziel ist der Chobe-Nationalpark mit seiner vielseitigen und eindrucksvollen Landschaft. Dabei werden wir die Trockengebiete von Savuti durchstreifen, wo große Elefantenherden das Landschaftsbild dominieren. Unsere Reise führt uns schließlich weiter in Richtung Norden, wo wir uns entlang des Flusses Chobe auf die Spuren von Wildtieren machen. Der Fluss bietet einen einzigartigen Lebensraum für viele Tiere der Region und ist auch bei Raubtieren beliebt, die darauf warten eine unvorsichtige Antilope oder ein Warzenschwein zu überraschen. Den neunten und zehnten Tag verbringen wir im nördlicheren Teil des Parks noch näher am Fluss.

Übernachtung: Zelt

Tag 11: Besuch der Victoriafälle

Aussichtspunkt an den Victoriafällen

Nach einer letzten Pirschfahrt am Morgen überqueren wir mit der Fähre den Sambesi ins benachbarte Sambia. Von hier geht es weiter nach Livingstone, welches direkt an den Victoriafällen liegt. Dort angekommen steht es Ihnen frei am Nachmittag die Wasserfälle zu besuchen, Souvenirs zu kaufen oder einfach nur durch die Stadt zu bummeln. Zusätzlich gibt es viele aufregende Aktivitäten wie Rafting, Bungee-Jumping und Helikopterrundflüge über den Fällen. Sollten Sie eine optionale Aktivität wahrnehmen wollen, können wir dies gerne bereits vorab für Sie organisieren. In und um Livingstone können sehr viele Dinge unternommen werden. Wenn gewünscht, besteht die Möglichkeit eines Verlängerungstages.

Übernachtung: Maramba River Lodge (F/M/-)

Tag 12: Heimreise ab Livingstone

Die imposanten Victoriafälle

Heute bricht nun schon der letzte Tag Ihrer Reise an. Bis zu Ihrem Flug von Livingstone haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Rechtzeitig werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Hier verabschieden wir uns von Ihnen und wünschen Ihnen „Tselatshweu“ – eine gute Heimreise. Wir hoffen, Ihnen haben Botswanas Naturschätze gefallen und freuen uns, wenn wir Sie wieder in Afrika begrüßen dürfen.

Ende der Reise

Preise

2018

SprachePreisEZZStatusAnmerkung
09.01. – 22.01.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
30.01. – 12.02.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
20.02. – 05.03.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
13.03. – 26.03.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
27.03. – 09.04.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
10.04. – 23.04.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
24.04. – 07.05.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
08.05. – 21.05.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
22.05. – 04.06.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
12.06. – 25.06.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
26.06. – 09.07.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
10.07. – 23.07.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
24.07. – 06.08.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
03.08. – 17.08.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
07.08. – 20.08.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
21.08. – 03.09.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
04.09. – 17.09.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
18.09. – 01.10.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
02.10. – 15.10.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
23.10. – 05.11.Englisch1.800,–Verfügbar Reise buchen
06.11. – 19.11.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
27.11. – 10.12.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen
18.12. – 31.12.Englisch1.700,–Verfügbar Reise buchen

Alle Preise verstehen sich in € pro Person ohne internationale Flüge. Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, maximal 12 Personen.

Bildnachweis

Titelbild : Johannes Soeder |  Bild: Cathy T / Quelle / CC BY 2.0 | | Bild: Cathy T / Quelle / CC BY 2.0 | Bild: Isewell / Quelle / CC BY-SA 2.5Bild: Alessandro / Quelle / CC BY 2.0 | Bild : Benjamin Hollis / Quelle / CC BY 2.0 | Bild / Bild : Ninara / Quelle / CC BY 2.0