Die Geisterstadt Kohlmanskuppe, gelegen in der Namib-Wüste, war einst die reichste Siedlung in ganz Afrika. Den Erzählungen nach fanden 1908 zwei Eisenbahnarbeiter die ersten beiden Diamanten hier, die direkt an der Oberfläche lagen. Daraufhin wurde über zwanzig Jahre erfolgreich Diamanten abgebaut, bis dieser fast unglaubliche Reichtum erschöpft war. So kam es, dass 1930 Kohlmanskuppe aufgegeben wurde.

Heute ist von dem ehemaligen Reichtum der Siedlung nichts mehr zu erkennen. Die Wüste gewinnt immer mehr die Kontrolle über das Örtchen zurück. Es gleicht einer Geisterstadt, da alle Häuser verlassen und die meisten bis zur Hälfte mit Sand gefüllt sind. Trotzdem können Sie erstaunlicherweise noch viele Einrichtungsgegenstände bewundern. So gibt es beispielsweise Bäder, in denen Badewannen vollgefüllt mit Sand den Anschein erwecken, das Haus wäre vor Jahren fluchtartig von den Besitzern verlassen worden.

Besonders beeindruckend ist das Krankenhaus in Kohlmanskuppe. Der lange sandige Gang und die unzähligen Zimmer, die vom Sand fast überschwemmt werden, sind ein tolles Fotomotiv.

Kohlmanskuppe ist ein sehr interessanter und fast ein wenig gruseliger Ort, dem es sich auf jeden Fall lohnt einen Besuch abzustatten. Vormittags finden Führungen statt, bei denen Sie zusätzliche interessante Informationen zu den einzelnen Häusern erhalten. Natürlich können Sie die Geisterstadt aber auch auf eigene Faust erkunden, die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen.

2 Reisen
  • Rundreise nach Namibia - Land der Weite

    22-tägige Rundreise mit Übernachtungen in Mittelklasselodges

    • Gruppenreise
    • Flug inkl.
    Düne im Sossusvlei

    Namibia von Süd bis Nord – Entdecken Sie das Land der Weite in einer geführten Kleingruppe und reisen Sie mit uns zu den Highlights Namibias.

    Dauer
    22 Tage
    Reiseziel
    Namibia
    Reisethema
    Safari
    Komfort
    ●●●○○
    Kondition
    ●○○○○
    Preis (ab): 4900
  • Selbstfahrerreise nach Namibia - Namibia für Entdecker

    21-tägige Selbstfahrerreise mit Übernachtungen im Dachzelt

    • Selbstfahrerreise
    • Flug inkl.
    Piste in Namibia

    Abenteuer Namibia – Als Selbstfahrer mit Geländewagen und Dachzelt das Land der Weite erleben – ganz flexibel im Rhythmus von Wind und Wüste.

    Dauer
    21 Tage
    Reiseziel
    Namibia
    Reisethema
    Selbstfahrer
    Komfort
    ●○○○○
    Kondition
    ●○○○○
    Preis (ab): 1850
Bildnachweis

Maximilian Lill