Ruanda wird aufgrund seiner Lage entlang des Großen Afrikanischen Grabenbruchs zwischen 1000 und 4500 Metern Höhe oft auch das „Land der tausend Hügel“ oder seltener die „Schweiz Afrikas“ genannt. Durch seine Höhenlage überrascht Ruanda seine Besucher mit einem für die geographische Lage sehr mildem Klima. Es ist eines der grünsten und fruchtbarsten aber auch eines der saubersten Länder des Kontinents. 2008 wurden Plastiktüten verboten, was einen enorm positiven Effekt auf die Natur in Ruanda hatte.

Das kleine Land, das gerade einmal so groß wie Hessen ist, beheimatet im Nyungwe Nationalpark den größten Bergnebelwald Ostafrikas in dem und fast die Hälfte aller noch existierenden Berggorillas. Die Gorillataufe, „Kwita Izina“ genannt, findet jedes Jahr symbolisch für alle neugeborenen Gorillas statt. Bei einem Besuch des Vulkan-Nationalpark kann man die sanften Riesen hautnah erleben und gleichzeitig einen Beitrag zu Ihrer Erhaltung leisten.

Weiter im Südosten befindet sich der Akagera-Nationalpark, der neben Löwen, Elefanten, Flusspferden, Antilopen und Krokodilen über 500 verschiedene beherbergt.
Wer am Ende einer Reise etwas entspannen will der, sollte auf jeden Fall einen Abstecher zum wunderschönen Kivu-See zu machen. Das Smaragdgrüne Wasser und die kleinen malerischen Inseln laden zum Baden und zu kleinen Bootsexpeditionen ein.

Ruanda verfügt zudem über eine vergleichsweise sehr gute Infrastruktur, man kommt also recht zügig von A nach B. Aufgrund seiner kleinen Größe eignet es sich auch wunderbar in Kombination mit einer Safari- oder Kulturreise in den Nachbarländern Uganda und Tansania.

Alle Reisen mit dem Reiseziel Ruanda

  • Reise nach Ruanda, D. R. Kongo & Uganda - Geheimnisvoller Kongo

    13-tägige Expedtionsreise mit Übernachtungen in Mittelklasselodges

    • Gruppenreise
    • Flug inkl.
    Ranger am Nyiragongo Vulkan

    Expeditionsreise in den Kongo – Begleiten Sie uns durch die Regenwälder Zentralafrikas auf ein Abenteuer im Land der Gorillas und Vulkane.

    Dauer
    13 Tage
    Reiseziele
    Ruanda, D. R. Kongo, Uganda
    Reisethema
    Menschenaffen
    Komfort
    ●●●○○
    Kondition
    ●●●○○
    Preis (ab): 5800

Wie wäre es mit einer Reise in ein Nachbarland?

  • D. R. Kongo

    Boote in Bukavu

    Die Demokratische Republik Kongo (kurz: DRK) ist das zweitgrößte Land und mit Sicherheit das geheimnisvollste Land Afrikas. …

  • Tansania

    Die große Migration überquert den Mara Fluss

    „Karibu“ – Willkommen! Wer Tansania hört, verbindet diesen Namen oft automatisch mit Safari und hat damit gar nicht mal …

  • Uganda

    Uganda

    Winston Churchill nannte Uganda einst „die Perle Afrikas“ und hatte damit nicht im mindesten übertrieben. Auch heute noch …

Bildnachweis

Titelbild: David Heidler