Im Herzen der Garden Route zwischen den Outeniqua-Bergen und dem Indischen Ozean liegt das 35.000 Hektar umfassende Botlierskop Game Reserve. Kommen Sie den hier lebenden Tieren im Rahmen einer Pirschfahrt, einer Pferdesafari oder einer Buschwanderung ganz nah.


Entspannung und Abenteuer


Umgeben von herrlicher Landschaft können Sie die üppige Tierwelt des familiengeführten Reservats erkunden. Wählen Sie aus dem vielfältigen Angebot an Aktivitäten und entdecken Sie Nashörner, Zebras und Elefanten vor einer malerischen Kulisse aus Wäldern, Bergtälern und den grünen Flussufern des Moodkuil River. Genießen Sie die Ruhe dieses kleinen, aber äußerst vielseitigen Wildschutzgebiets.

Mehr Informationen zum Botlierskop Private Game Reserve

Das Botlierskop Private Game Reserve ist ein privates, familiengeführtes Wildschutzgebiet im westlichen Teil der südafrikanischen Kapregion. Das malariafreie Reservat umfasst eine Fläche von 35.000 Hektar. Zwischen Kapstadt und Port Elizabeth in unmittelbarer Nähe zur Garden Route gelegen, lässt sich der Besuch des Botlierskop-Wildschutzgebiets optimal mit einer Reise entlang dieser wunderschönen Autostrecke verbinden.


Im Rahmen einer geführten Safari durch das Botlierskop Private Game Reserve können Sie neben faszinierenden Tierbegegnungen auch die eindrucksvolle Landschaft des Parks genießen. Zu den 26 im Park beheimateten Tierarten zählen unter anderem Büffel, Elefanten, Nashörner, Löwen, Giraffen, Zebras und Flusspferde. Gleichzeitig ist das Reservat mit seinen über 200 Vogelarten ein Paradies für Vogelbeobachter.


Im Botlierskop-Wildschutzgebiet können Sie eine Reihe spannender Aktivitäten unternehmen. Begeben Sie sich mit den Rangern auf eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen, erkunden Sie die majestätischen Bergtäler und spektakulären Felsformationen des Parks auf einem begleiteten Ausritt zu Pferd oder lernen Sie die üppige Flora und Fauna während einer geführten Buschwanderung kennen. Als Übernachtungsgast in einer der Lodges bietet sich Ihnen außerdem die Möglichkeit, auf dem Moodkuil River Kanutouren zu unternehmen oder angeln zu gehen.


Das Botlierskop Private Game Reserve steht Besuchern das ganze Jahr über offen, allerdings müssen Tagesgäste ihre gewünschten Aktivitäten bereits im Vorfeld buchen. Das Klima ist das ganze Jahr über angenehm mit wenig Niederschlag und einer durchschnittlichen Tagestemperatur von um die 15 °C im Winter und 20 °C im Sommer.


Das Reservat ist sowohl von Kapstadt als auch von Port Elizabeth in jeweils 4-5 Stunden Autofahrt zu erreichen. Nur etwa 25 km entfernt liegt die Küstenstadt Mossel Bay.