Land
Tansania
Ort
Selous-Wildreservat
Komfort
●●●●○

Das Rufiji River Camp befindet sich am Rufiji Fluss, an dem bei einem kühlen Getränk Flusspferde, Krokodile und viele Vögel beobachtet werden können. Das Camp wurde von lokalen Handwerkern erbaut, wofür ausschließlich Materialien aus dem Wildreservat benutzt wurden. Übernachtet wird in großräumigen, komfortablen Zelten, die entlang des Flusses angeordnet sind und jeweils über ein eigenes Bad mit Dusche und Veranda verfügen. Somit können Sie den Blick auf den Fluss von ihrem eigenen Zelt aus genießen. Nach einem ereignisreichen Safari-Tag können Sie zusätzlich am Pool entspannen, sich auf der Terrasse die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und anschließend unterm Sternenhimmel gemütlich zu Abend Essen. Das Rufiji Camp ermöglicht es Ihnen nicht nur die Wildnis des Selous direkt zu erleben, sondern die Einnahmen unterstützen zusätzlich auch lokale Gemeinschaften im südlichen Tansania.

Alle Reisen mit der Unterkunft Rufiji River Camp

  • Fly-In-Safari in Tansania – Vielfalt des Südens

    14-tägige Fly-In-Safari mit Übernachtungen in gehobenen Lodges

    • Privatreise
    • Flug inkl.
    Zebras im Ruaha-Nationalpark

    Auf dieser komfortablen Fly-In-Safari erleben Sie abseits der Touristenmassen den Süden Tansanias ganz privat.

    Dauer
    14 Tage
    Reiseziel
    Tansania
    Reisethema
    Safari
    Komfort
    ●●●●○
    Kondition
    ●○○○○
    Preis (ab): 4900
Bildnachweis

Nils van Gijn