Land
Benin
Ort
Tori-Gbovie
Komfort
●●

Das 2008 von französischen Architekten gegründete Projekt hatte das ursprüngliche Ziel, die beninische Kultur mit innovativer Architektur zu verbinden. Mittlerweile haben sich vielschichtige Berufsgruppen diesem erfolgsversprechenden Unterfangen angeschlossen, und aus einem anfangs kleinen Projekt ist ein ganzes Dorf entstanden, das Bildung, Kunst, Ackerbau und Leben zugleich vereint und fördert. In diesem Rahmen sind die Baumhäuser für Übernachtungen für Touristen entstanden, die das beninische Dorfleben auf diese Weise hautnah miterleben können.

Alle Reisen mit der Unterkunft Aux Bonheurs de Dan

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzerklärung Impressum

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Datenschutzerklärung Impressum
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.