Trekking in Afrika mag für manche Menschen etwas ungewöhnlich klingen, denken wir bei Trekking doch eher an die Alpen oder die Pyrenäen. Afrika ist für viele Outdoor-Begeisterte immer noch unbekanntes Terrain. Dabei gibt es auch abseits des Kilimandscharo traumhafte Bedingungen für alle, die sich gerne in freier Natur bewegen. Allen, die lieber fern der ausgetretenen Pfade wandern, bieten sich in Afrika aufregende Touren für jeden Schwierigkeitsgrad. Unsere Reisen führen Sie zu den schönsten Wanderrouten des Kontinents. Dabei erhalten Sie nebenbei einen authentischen Einblick in das Alltagsleben Afrikas. Besteigen Sie mit uns den Toubkal, den höchsten Berg des Atlas, oder erkunden eher gemütlich das Tal der Rosen. Ein echtes Abenteuer bietet die Besteigung der über 5.000 Meter hohen und sehr abgeschiedenen Ruwenzori-Berge in Uganda. Innerhalb kürzester Zeit erleben Sie verblüffende Vegetationswechsel von tropischem Regenwald zu vergletscherten Gipfeln. Das äthiopische Hochland wartet mit imposanten Kulissen aus steilen Hängen und tiefen Tälern auf, die auch für Unerfahrene zu meistern sind. Aber auch am Mulanje Massiv in Malawi lässt sich die Natur herrlich zu Fuß erkunden. Kurzum: Wenn Sie spektakuläres Trekking in unberührter Natur, fern der Touristenströme genießen wollen, ist Afrika Ihr Geheimtipp!

Alle Reisen zum Thema Trekking

7 Reisen

Weitere Reisen mit dem Bestandteil „Trekking“:

7 Reisen
Bildnachweis

Titelbild: David Heidler