Dauer
15 Tage
Reiseziel
Kenia
Reisethema
Fly-In
Reisecode
KENA0315
Exklusiv
●●●●
Safari
●●●●
  • Privatreise
  • Flug inkl.

Kommen Sie mit uns auf eine Reise der besonderen Art. Bei dieser Fly-In-Safari in Kenia erleben Sie die bekannten Naturschätze des Landes aus einer anderen Perspektive. Auf Sie warten atemberaubende Aussichten, welche Sie ins Staunen versetzen und Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben werden. Neben den Klassikern, wie Amboseli-Nationalpark und Massai Mara führt Sie diese Reise zu den Delta Dunes - inmitten von hohen majestätischen Dünen und der alten Mündung des Tanaflusses. Hier können Sie traumhafte Strandspaziergänge unternehmen und in den Tag hineinleben oder alternativ beim Wasserski oder Kayaken Ihr Können unter Beweis stellen.

Mehr über das Land „Kenia“ erfahren

Reiseverlauf

Tag 1: Abreise nach Kenia

Tag 1: Abreise nach Kenia

Ihre Reise beginnt in Frankfurt (Main) oder Wien. Von hier geht es mit Ethiopian Airlines und einem kurzen Zwischenstopp in Addis Abeba nach Nairobi.

Flug: Ethiopian Airlines

Tag 2: Ankunft in Nairobi

Tag 2: Ankunft in Nairobi

„Karibu“ - Willkommen in Kenia! Am Flughafen werden Sie herzlich begrüßt und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Hier haben Sie den Rest des Tages zur freien Gestaltung und können sich von der Anreise erholen.

Übernachtung: Tamarind Tree Hotel (-/-/-)

Tag 3: Zwischen Schlucht und Berg

Tag 3: Zwischen Schlucht und Berg

Nach dem Frühstück werden Sie rechtzeitig abgeholt und zum Flughafen gebracht. Nach circa 40 Minuten erreichen wir den Amboseli-Nationalpark. Bei der enroute Pirschfahrt zur Lodge halten wir Ausschau nach Giraffen, Zebras, Gnus, Löwen und Geparden. Nach dem Mittagessen steht ein Spaziergang durch die Lalarashi Schlucht an, bei dem wir atemberaubende Aussichten auf die abwechslungsreiche Landschaft mit dem majestätischen Kilimandscharo im Hintergrund genießen werden. Beim Sonnenuntergang lassen Sie Erlebtes Revue passieren und kühlen sich mit Ihrem Lieblingsgetränk ab, bevor wir auf einer nächtlichen Pirschfahrt einen spannenden Einblick in die Umgebung erhalten.

Übernachtung: Elephant Gorge Camp (F/M/A)

Tag 4: Safari im Amboseli-Nationalpark

Tag 4: Safari im Amboseli-Nationalpark

Sonnenstrahlen lassen Sie wach werden und Sie genießen den Blick zum Kilimandscharo. Heute werden wir ausreichend Zeit haben, während einer Safari die beheimateten Wildtiere zu entdecken. Neben Giraffen, Elefanten, Zebras, Löwen und Geparden halten Vogelliebhaber Ausschau nach über 425 Vogelarten, unter denen Raritäten wie dem der Taitafalke und der Graubrust-Schlangenadler zu finden sind. Unterwegs halten wir an einem Picknick-Platz, bevor wir zum Nachmittag die Safari fortsetzen.

Übernachtung: Elephant Gorge Camp (F/M/A)

Tag 5: Zwischen Akazien und dem Sodasee Elementaita

Tag 5: Zwischen Akazien und dem Sodasee Elementaita

Vom Amboseli-Park geht es erneut mit einer Propellermaschine über Nairobi zum Flugplatz am Naivasha-See. Hier werden Sie bereits freudig erwartet und zu Ihrer neuen Unterkunft am Elementaita-See gefahren. Am Nachmittag geht es auf Safari. Wir erkunden das an den See angrenzende Soysambu-Wildschutzgebiet, wo wir vor allem am Seeufer Pelikane und Kormorane, aber auch große Büffelherden sehen werden. Im Akaziendickicht grasen die seltenen Rothschild-Giraffen.

Übernachtung: Sunbird Lodge (F/M/A)

Tag 6: Auf den Spuren der Nashörner

Tag 6: Auf den Spuren der Nashörner

Im Lake-Nakuru-Nationalpark verbringen wir heute den gesamten Tag und werden Spitz- und Breitmaulnashörner entdecken, denn der Nationalpark ist gleichzeitig auch ein Nashorn-Schutzgebiet. Neben den Dickhäutern sichten wir Wasserböcke, Warzenschweine, Zebras, Antilopen und grasende Büffel. Wir genießen das Mittagessen in der Sarova Lion Hill Game Lodge, bevor wir unsere Safari fortsetzen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Übernachtung: Sunbird Lodge (F/M/A)

Tag 7: Big Five in der Massai Mara

Tag 7: Big Five in der Massai Mara

Wir heben erneut ab und fliegen in die Massai Mara, Schauplatz vieler Dokumentarfilme. Zur Zeit der Großen Migration im Herbst haben wir die Chance, die weltgrößte Wildtierwanderung zu beobachten und könnten sogar eine Überquerung des Flusses von einer Gnu- oder Zebraherde erleben. Auf dem Weg zur Lodge machen wir bereits erste Tiersichtungen. Am Nachmittag setzen wir unsere Safari fort und halten Ausschau nach Löwen, Giraffen, Elefanten und Antilopen. Dabei genießen wir die atemberaubende Umgebung.

Übernachtung: Instinct of the Mara (F/M/A)

Tag 8 & 9: Safari pur!

Tag 8 & 9: Safari pur!

Die nächsten beiden Tage haben wir ausreichend Zeit, die Mara und ihre beheimateten Wildtiere zu entdecken und tolle Erinnerungsfotos zu machen. Sie wählen zwischen einer morgendlichen Safari oder einer geführten Wanderung.

Übernachtung: Instinct of the Mara (F/M/A)

Tag 10: Unterwegs zu den Dünen

Tag 10: Unterwegs zu den Dünen

Am Morgen geht es ein letztes Mal auf Pirschfahrt, bevor Sie in die Propellermaschine gen Malindi steigen. Dort angekommen, erreichen Sie nach circa zwei Stunden das Delta und setzen mit einem Boot zu Ihrer Unterkunft über. Entdecken Sie die Dünen und den Indischen Ozean. Gehen Sie schwimmen oder entspannen Sie am Strand. Sie können mit einem Boot oder einem Kayak die Umgebung erkunden. Bei einem Strandspaziergang genießen Sie die Idylle und Ruhe der Delta Dunes und runden Ihren Abend mit Ihrem Lieblingsgetränk ab.

Übernachtung: Delta Dunes (F/M/A)

Tag 11 – 13: Im Delta

Tag 11 – 13: Im Delta

Die folgenden Tage können Sie nach Ihren Wünschen gestalten. Sie wählen zwischen Bootsausflügen, geführten Wanderungen oder einem Besuch des nahgelegenen Dorfes. Wer es etwas aktiver möchte, geht Windsurfen oder Kanufahren. Alternativ lassen Sie die Seele am Strand baumeln und genießen das süße Nichtstun.

Übernachtung: Delta Dunes (F/M/A)

Tag 14: Heimreise ab Nairobi

Tag 14: Heimreise ab Nairobi

Leider geht alles Schöne auch zu Ende. Sie fliegen vom Malindi Flugplatz wieder zum Flugplatz in Nairobi. Von hier werden Sie zum internationalen Flughafen gefahren, wo wir uns von Ihnen verabschieden und „Safari njema“ – eine gute Reise wünschen

Flug: Ethiopian Airlines (F/-/-)

Tag 15: Willkommen zu Hause

Tag 15: Willkommen zu Hause

Wohlbehalten landen Sie wieder am Ausgangsort Ihrer Reise. Wir hoffen, Ihnen hat diese exklusive und abwechslungsreiche Reise nach Kenia gefallen und freuen uns, Sie wieder als unsere Kunden in Afrika begrüßen zu dürfen.

Ende der Reise

Preise

2020

2 – 3 Personen4 – 5 Personen6+ PersonenEZ-Zuschlag
01.01. - 19.03.8.650,-8.300,-8.150,-500,-
20.03. - 31.03.8.850,-8.500,-8.350,-500,-
01.04. - 14.06. 8.150,-7.800,-7.650,-450,-
15.06. - 30.08. 9.350,-9.000,-8.850,-550,-
31.08. - 30.10. 8.750,-8.400,-8.250,-500,-
31.10. - 28.11. 8.000,-7.650,-7.500,-450,-
29.11. - 06.12. 8.250,-7.900,-7.750,-550,-
07.12. - 31.12. 9.350,-9.000,-8.850,-550,-

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Bildnachweis

Titelbild: Mathias Kerner / Quelle | Bild: David Heidler | BildNinara / Quelle CC BY 2.0 | Bild | Bild | Bild | Bild | Bild: James H / Quelle / CC BY-ND 2.0 | Bild: Johannes Soeder | Bild: H12 | Bild: H12 | Bild: H12 | Bild: Ethiopian Airlines